Tutorial: Fedora 23 – Vanilla Kernel installieren

By | 19. Februar 2016

Im heutigen Video zeigen wir euch, wie man den aktuellsten, verfügbaren Vanilla Kernel in Fedora 23 installiert. Die sogenannten Vanilla Kernel werden direkt von kernel.org bezogen und werden nicht mit den fedora-spezifischen Erweiterungen und Anpassungen der Kernel-Versionen der Fedora-Distribution versehen. Dies stellt jedoch für die allermeisten Nutzer keine wirklichen Nachteile dar. Die benötigten Pakete stammen aus dem Fedora People Repository und die Installation dieser ist mit wenigen Handgriffen erledigt. Eine Schritt für Schritt Anleitung findet ihr in diesem Video.

 

 

Befehle:

1) Repo-Definitionen herunterladen:
curl -s https://repos.fedorapeople.org/repos/thl/kernel-vanilla.repo | sudo tee /etc/yum.repos.d/kernel-vanilla.repo

2) Aktuellsten Kernel installieren:
sudo dnf –enablerepo=kernel-vanilla-stable update

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.